Paraffinbehandlung

Sie leiden an trockener, rissiger und rauer Haut?

Sie leiden an Rheuma?

Sie leiden an schlaffen Muskeln in den Gelenken?

Sie leiden an Neurodermitis? 

Dann ist ein Paraffinbad die perfekte Lösung für Sie.

Paraffin spendet sehr viel Feuchtigkeit und schafft Abhilfe, sowie auch Linderung der oben genannten Punkte.

Anwendung:

Sie waschen wie gewohnt ihre Hände,

dann wird ein Peeling, welches ohne Parabene ist auf ihren Händen aufgetragen.

Sie peelen ordentlich ihre Hände damit, sodass tote Hautschübchen verschwinden und die Poren der

Haut geöffnet werden.

Anschließend wird von mir eine Handpflege auch ohne Parabene aufgetragen und einmassiert.

Danach werden ihre Hände in einem speziellen Paraffinerwärmer mit Paraffin getaucht.

Die Poren öffnen sich sofort, durch die vorher angewendeten Produkte.

Ca. 15 - 20 Minuten bekommen sie Wärmehandschuhe um ihre Hände.

Anschließend wird das getrocknete Paraffin einfach von ihren Händen abgezogen und

Sie haben sofort eine geglättete Haut und Reizzustände sind gelindert.

 

Sie haben weitere Fragen?

 

Zögern Sie nicht und sprechen mich an.