Warum Sie sich für Jenny´s Shiningnails entscheiden sollten

Warum sollten Sie sich genau für mein Studio entscheiden?

Nageldesignerin ist nicht gleich Nageldesignerin.

Leider ist es noch immer kein anerkannter Beruf.

Man zahlt jediglich 20,00 € für den Gewerbeschein und eröffnet ein Nagelstudio (egal ob Homestudio oder als eigenes Geschäft). Es interessiert niemanden welche Qualifikationen man hat, was ich selber als Nageldesignerin sehr erschreckend finde. Sie als Kunde/in vertrauen darauf, was man Ihnen erzählt. Aber worauf kommt es denn wirklich an? Was wünschen Sie sich als Kundin? 

Man wünscht sich doch eine Nageldesignerin der man blind vertrauen kann. Worauf sollten Sie als Kunde/in achten? Eine Handwerkskammer geprüfte Nageldesignerin die heute selber im Prüfungsausschuss bei der Handwerkskammer sitzt, hat sich bereit erklärt, sich vom WDR interwien zu lassen.

Nehmen Sie sich, die 10 Minuten Zeit und schauen Sie sich das Video in Ruhe an.

Vertrauen Sie auf meine Fähigkeiten und mein Wissen, denn auch ich, 

bin eine Handwerkskammer Düsseldorf geprüfte Nageldesignerin.

 

Auch habe ich einen interessanten Zeitungsartikel gefunden, den Ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Darauf sollten Sie als Kundin achten, dass ihr/e Nageldesigner/in ihres Vertrauens nur mit zugelassenen Produkten, die der Kosmetikverordnung entsprechen arbeitet.